>

Montag, 7. September 2015

overdressed - #07 Maria




  Maria schätzt, dass sie 275 Kleidungsstücke* besitzt.
Maria besitzt 177 Kleidungsstücke.

Maria, 26 Jahre, Trainee 
Das bin ich. Wie auch schon bei meinem letzten Projekt lasse ich mich nicht lumpen und mache auch mit. Das ist ja nur fair. Seit ich auf Kleiderkreisel angemeldet bin, sortiere ich wirklich regemäßig aus. Trotzdem gibt es immer noch Schrankleichen, die sich irgendwo verstecken und in die ich vielleicht ja mal wieder reinpasse. Irgendwann. Ich beginne also meinen Schrank und die Kommode auszuräumen. Auch die Kleidung auf meiner Kleiderstange und die Schuhe im Flur kommen mit auf den Haufen. Mir wird schlecht, als der Haufen größer und größer wird. Dabei dachte ich, ich besitze gar nicht so viel an Kleidung. Doch schon beim Aufbauen entdecke ich Sachen, die ich eigentlich direkt aussortieren könnte. Als ich fertig bin, renne ich in die Zimmer meiner Mitbewohnerinnen und schreie leicht entsetzt: "Ach du scheiße, guckt euch mal den riesigen Kleiderhaufen in meinem Zimmer an! Oh jeeee!" Ich beginne zu zählen mit einem flauen Gefühl im Bauch. Während des Zählens mache ich direkt drei Haufen: einen, auf den alle Kleidungsstücke kommen, die ich regelmäßig und gern anziehe, einen "Vielleicht"-Haufen mit Kleidung, die ich zwar mag, aber ewig nicht mehr anhatte und einen Haufen mit Klamotten, die ich aussortieren möchte und auf jeden fall gespendet werden. Ich bin fertig mit dem Zählen und sichtlich erleichtert. Irgendwie kann ich nicht glauben, dass sich unter diesem riesigen Haufen nur 177 Kleidungstücke befinden und das noch VOR dem radikalen Ausmisten. Deshalb zähle ich nochmals. Ich komme erneut auf die Zahl 177 und bin wirklich zufrieden. Trotzdem habe ich nochmals aussortiert und meinen Schrank um circa 50 Teile erleichtert.

Welche Kategorie gehört zu deiner Schwäche? Was kaufst du immer wieder, obwohl du genug hast?
Oberteile

Wie viele Kleidungsstücke hast du noch NIE getragen?
0

Wie viel aus deinem Kleiderschrank ziehst du tatsächlich auch regelmäßig an?
50%

Sortierst du regelmäßig aus?
Ja. Ich habe schon immer regelmäßig aussortiert und dann auf Kleiderkreisel gestellt. Aber erst nach diesem Projekt bin ich radikaler im Aussortieren geworden und habe auch endlich Kleidung weggegeben,
die ich irgendwie vorher nie aussortieren konnte, obwohl ich sie nie getragen habe.





* zu den gezählten Kleidungsstücken zählen Taschen, Jacken, Schuhe, Gürtel, Hosen, Oberteile, Schals, Mützen, Bikinis... Unterwäsche und Socken wurden NICHT mitgezählt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen